Disclaimer: The postings in this blog section do not necessarily represent Desjardin's positions, strategies or opinions.

Erfolgreiches Verpackungsdesign: Das Zielmarktsegment richtig ansprechen

Erfolgreiches Verpackungsdesign: Das Zielmarktsegment richtig ansprechen

Ein erfolgreiches Verpackungsdesign ist nur so gut, wie es die entsprechenden Zielmarktsegmente anspricht. Selbst eine Marke mit einem Produkt, das auf eine bestimmte Altersgruppe abzielt, kann verschiedene Marktsegmente erreichen. Hier ein Blick auf den Zusammenhang zwischen der Ansprache einer Zielgruppe durch effektives Verpackungsdesign und dem Markterfolg.

Read more
Energiekosten für Recycling - Warum Metallverpackungen besser für die Umwelt sind

Energiekosten für Recycling - Warum Metallverpackungen besser für die Umwelt sind

Recycling ist ein Prozess, der in zahllosen Industrien angewandt wird und bei den heute produzierten Waren immer häufiger zum Einsatz kommt. Recycling ist der Prozess der Umwandlung von Abfall in brauchbares Material. In der Verpackungsindustrie wird häufig Material wiederverwendet und recycelt, wodurch die Menge an neuem Material und Energie, die für die Herstellung weiterer Verpackungen benötigt wird, erheblich reduziert werden kann. Drei der am häufigsten in der Verpackungsindustrie verwendeten Materialien sind Kunststoff, Blech und Aluminium. Studien haben gezeigt, dass das Recycling von Aluminium 95 % weniger Energie verbraucht, als für die Herstellung von neuem Material benötigt wird, und dass das Recycling von Kunststoff 76 % der Energie einspart [1,2]. Dieser Unterschied ist auf eine Vielzahl von Gründen zurückzuführen, wie z.B. die Energiekosten für den Transport, das Sortieren und das Recycling der einzelnen Produkte.

Read more
Die Wirkung von COVID-19 auf die Verbraucherperspektive von Verpackungen

Die Wirkung von COVID-19 auf die Verbraucherperspektive von Verpackungen

Der Ausbruch von SARS-CoV-2 (COVID-19) hat viele Menschen dazu veranlasst, die Prioritäten in ihrem Leben neu zu bewerten. Eine der wichtigsten Prioritäten, die sich daraus ergeben hat, ist das Bewusstsein der Öffentlichkeit für ihre Gesundheit und die Wichtigkeit, sich und ihre Familie zu schützen. Eine Studie hat ergeben, dass 62% der Familien aktiv über eine Ansteckung mit dem Coronavirus besorgt sind [1].

Read more
Was ist das beste Verpackungsmaterial zum Schutz vor der Verbreitung des Coronavirus?

Was ist das beste Verpackungsmaterial zum Schutz vor der Verbreitung des Coronavirus?

In diesen Zeiten ist SARS-CoV-2 (COVID-19) in aller Munde. Die Auswirkungen sind in fast jeder Branche zu spüren, auch in der Verpackungsindustrie. COVID-19 wird durch Körperflüssigkeiten wie Tröpfchen aus der Atemluft verbreitet, die auf Oberflächen übertragen werden können, die mit mehreren Personen in Kontakt kommen. Es ist möglich, dass man sich mit COVID-19 ansteckt, indem man eine Oberfläche berührt, auf der das Virus lebt, und dann den eigenen Mund, die Nase oder die Augen berührt [2,4]. Dies ist vor allem bei Verpackungen ein Problem, da die Produkte von mehreren Personen benutzt werden und ständig in Gebrauch sind. Das wirft die Frage auf: Welches ist das beste Verpackungsmaterial in Zeiten von COVID-19? Es gibt zwar keine konkrete, garantierte Antwort, aber Aluminium und Weißblech haben in mehrfacher Hinsicht vielversprechende Eigenschaften gezeigt. 

Read more
Nachhaltige Lieferketten von der Produktion bis zum Verkauf 2/2

Nachhaltige Lieferketten von der Produktion bis zum Verkauf 2/2

Die Optimierung der Lieferkette im Hinblick auf Nachhaltigkeit ist ein effizienter Weg für Unternehmen, ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern und gleichzeitig ihre langfristigen Gewinne zu steigern. Bis 2025 wird erwartet, dass fast zwei Milliarden Menschen weltweit zu Konsumenten werden, was einem Anstieg von 75 Prozent gegenüber 2010 entspricht. Dies wird zu einem erhöhten Transportaufkommen innerhalb der Lieferketten führen, was letztlich mehr Treibhausgasemissionen verursacht. Nachhaltige Lieferketten konzentrieren sich auf die Verbesserung der Effizienz des gesamten Prozesses, wobei der Schwerpunkt auf der Verringerung der Abfall-/CO2-Produktion und der Verbesserung der Kommunikation liegt. Diese Abfallprodukte tragen direkt zur globalen Erwärmung bei, die ein weltweites Problem darstellt und zu einer Vielzahl weiterer Probleme führt. In der Welt der Metallverpackungen sind einige Schlüsselkomponenten, die zur Verbesserung der Nachhaltigkeit beitragen, die Gesamteffizienz der Produktion, die Herkunft der Rohstoffe, der Transport und der Verkauf. Unternehmen, die sich darauf konzentrieren, diese Aspekte ihrer Lieferkette nachhaltig zu optimieren, können mit einer Vielzahl von Effekten in Bezug auf ihre Unternehmenskosten, Produktkosten und Umweltauswirkungen rechnen.

Read more
Nachhaltige Lieferketten von der Produktion bis zum Verkauf 1/2

Nachhaltige Lieferketten von der Produktion bis zum Verkauf 1/2

Bei der nachhaltigen Optimierung der Lieferkette geht es darum, sicherzustellen, dass alle Aspekte der Lieferkette, von der Herstellung bis zum Verkauf, auf die optimalste und energieeffizienteste Weise erfolgen [1]. Dies ist ein integraler Bestandteil eines jeden Fertigungsunternehmens und gilt insbesondere für die Metallverpackungsindustrie. In der Vergangenheit galt die Metallverpackung als ein energieintensiver und nicht emissionsfreundlicher Prozess, aber das stimmt nicht mehr. Mit einer optimierten Lieferkette und höheren Recyclingquoten sind Metallverpackungen tatsächlich ein kohlenstoffemissionsfreundlicherer Prozess als Kunststoffverpackungen. Bei einer nachhaltig optimierten Lieferkette werden 1,87 Tonnen CO2-e pro Tonne Aluminium und 2,2 Tonnen CO2-e pro Tonne Kunststoff produziert [2,3]. Dies ist eine einfache Möglichkeit für Unternehmen, die ihren CO2-Fußabdruck verringern möchten. Damit eine Lieferkette nachhaltig optimiert werden kann, müssen einige Bereiche überprüft werden: die allgemeine Produktionseffizienz, der Lieferant der Metallverpackungen, der Transport und der Vertrieb

Read more
Erfolgreiches Verpackungsdesign - Nutzen Sie Ihr Produktwissen

Erfolgreiches Verpackungsdesign - Nutzen Sie Ihr Produktwissen

Produktkenntnis ist eines der wichtigsten Elemente des Verpackungsdesigns. Ohne eine gewisse Kenntnis darüber, was das Produkt ist oder bewirkt, wäre es für den Designer schwierig, die Interessen des Kunden und des Verbrauchers zu erfüllen. Hier finden Sie Möglichkeiten, wie Sie Produktwissen in das Verpackungsdesign integrieren können.

Read more
20 Verpackungsdesign-Prinzipien für neue nachhaltige Verpackungsparadigmen

20 Verpackungsdesign-Prinzipien für neue nachhaltige Verpackungsparadigmen

Das wachsende Interesse an Umweltbelangen hat zu dem Konzept des nachhaltigen Verhaltens geführt. Dieses Konzept ist für Hersteller und Verpackungsdesigner von besonderem Interesse, da es sich auf Verbraucher bezieht, die bei der Beschaffung von Materialien oder der Herstellung von Produkten umweltfreundlichere Produktionsverfahren fordern.

Read more
Ein Überblick: Wichtige Regeln für ein erfolgreiches Verpackungsdesign

Ein Überblick: Wichtige Regeln für ein erfolgreiches Verpackungsdesign

Ein Verpackungsdesigner muss einen gemeinschaftlichen Prozess verfolgen, um den Kunden zufrieden zu stellen. Das Gespräch mit dem Kunden hilft, den kreativen Prozess in Gang zu bringen. Die folgenden entscheidenden Schritte stellen sicher, dass das Projekt mit den Erwartungen und Bedürfnissen des Kunden übereinstimmt.

Read more